Arbeitserprobung und Eignungsfestellung

Die Arbeitserprobung erstreckt sich auf einen Zeitraum von 4 Wochen. Im Rahmen der Arbeitserprobung kommen ausgewählte Verfahren aus dem Profil-AC zum Einsatz.

Dabei werden Daten zu verschiedenen Bereichen erhoben:
1.  Sozialer Hintergrund
2.  Intellektuelle Leistungsfähigkeit
3.  Schulische Basiskompetenzen in den Bereichen Deutsch und Mathematik             
4.  IT- und Medienkompetenz
5.  Psychomotorische Fähigkeiten
6.  Berufliche Grundfertigkeiten
7.  Schlüsselkompetenzen
8.  Teamfähigkeit

Nach einem Aufnahmegespräch werden die Ergebnisse des Gesprächs in einem Förderplan zusammengefasst und dokumentiert. Sie bilden gemeinsam mit den Ergebnissen der Eingangsanalyse und der Berufsfelderprobung die Grundlage für die weitergehende Beratung des Teilnehmers bezüglich seiner beruflichen Qualifizierung.

Kontakt CJD Nienburg

Zeisigweg 2
31582 Nienburg/Weser    
Tel.: (05021)  97110       
Fax: (05021) 971132
cjd.nienburg@cjd.de 

§ 35 SGB IX als vergleichbare Reha-Einrichtung/ Internat
§ 35 SGB IX als vergleichbare Reha-Einrichtung/ Internat
AFET

AFET

Das CJD Nienburg ist Mitglied im
afet-ev.de

Bildungsspender

Kleckerbande

Kindertagesstätte "Kleckerbande"

Tel.: (05021) 6002837

Freie Plätze

Bildungsgutschein
CIP Informationsportal
Das CJD Nienburg nun auch bei Facebook!

Kernkompetenzanalyse Profil AC

Kernkompetenzanalyse Profil AC

Spenden und Stiften

Sie wollen uns helfen?
Aktuelle Spendenprojekte