Das CJD - Die Chancengeber CJD Nienburg

CJD Auszubildende freuen sich über neue Jacken

05.09.2018 CJD Nienburg « zur Übersicht

In dieser Woche kam es zu einer Spendenübergabe der besonderen Art, die Hartmut Hätscher GmbH hat zusammen mit Euro Repar (EURO REPAR CAR SERVICE ist ein Netz von markenunabhängigen Werkstätten für Wartung und Reparatur) Outdoor-Jacken für die Auszubildenden des CJD (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.) gespendet. Die Auszubildenden und die Werkstätten Meister des CJD zeigten sich sichtlich erfreut über diese Spende. „Die Jacken kommen genau zum richtigen Zeitpunkt, wir werden sie für unsere Außeneinsätze tragen, in der herbstlichen Übergangszeit“, freute sich der Ausbildungsmeister des CJD, Fred Vahlsing. Und Klaus Hätscher, Inhaber der Fa. Hartmut Hätscher GmbH ergänzte: „Das CJD macht mit beziehungsweise für die Jugendlichen eine tolle Arbeit und seitdem wir Nachbarn sind, ist der Kontakt noch einmal intensiver geworden, es freut uns wenn wir helfen können!“. Ihren ersten Einsatz bekommen die Jacken allerdings auf den Erleb-nissporttagen des CJD.